Das Unternehmen

Profil

Unsere Kernkompetenz liegt in der Fertigung von Klein- und Kleinstteilen aus extrem harten, spröden Werkstoffen wie Saphir und Rubin, Hartmetall (Wolframcarbid) und Oxidkeramik (Aluminiumoxid und Zirkonoxid). Die Bearbeitung erfolgt durch Schleif- und Polierprozesse mit Diamantwerkzeugen.

Ergänzend zur Herstellung von Hartstoffprodukten fertigen wir Kleinstdrehteile und komplexe Frästeile. Zielmärkte sind die Medizintechnik, Messtechnik und Feinoptikindustrie.

Die Fertigung erfolgt auf einem sehr spezialisierten Maschinenpark, der fortlaufend optimiert, weiterentwickelt und erneuert wird, sowohl durch Neubeschaffungen – soweit am Markt verfügbar – als auch durch unsere Maschinenbauabteilung.

Gerne unterstützen wir unsere Kunden bei der Weiterentwicklung oder in der Entwicklungsphase von Neuprodukten.

Planscheibe
DMG
Visitage Fr. Wenzel
Lochstein Rubin

Philosophie

Unser Handeln ist langfristig ausgerichtet und geprägt von Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität, sei es im Umgang mit unseren Kunden, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder der Umwelt.

Durch die Ausbildung im eigenen Haus sind wir in der Lage, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter frühzeitig mit den sehr speziellen Technologien der Hartstoffbearbeitung vertraut zu machen.

Ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 ist für uns selbstverständlich.

Das Unternehmen
Das Unternehmen
Das Unternehmen
Das Unternehmen

Geschichte

Die Badische Industrie-Edelstein-Gesellschaft mbH (BIEG) entstand 1948 als Nachfolgerin eines Unternehmens, das 1901 gegründet und 1933 von der IG-Farben übernommen wurde. BIEG ist heute ein Familienunternehmen mit circa 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

BIEG hat ihre Wurzeln in der traditionellen Schwarzwälder Uhrenindustrie als Lieferant von Lagersteinen aus Saphir und Rubin. Die speziellen Fertigungstechnologien und die in der Uhrenindustrie obligatorische Genauigkeit bilden heute die Basis für die Herstellung moderner Produkte die weltweit in viele Industriebereiche und in die Medizintechnik geliefert werden.